Harkeerat Mangat

* 1990 in Vancouver, Kanada, lebt und arbeitet in Düsseldorf

Harkeerat Mangat studierte 2012 Film+Integrated Media an der Emily Carr University in Vancouver Kanada. Seit 2014 studiert er an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Chris- topher Williams. Er erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter den Hogan Lovells Kunstför- derpreis 2019, das LKART-Atelierstipendium 2018 der Julia Stoschek Collection und er war Finalist des ars viva-Preises 2019.

2019 Ausstellung Fabric of Art – Open Space für 51 internationale Künstler*innen in der historischen Bandweberfabrik Kaiser & Dicke in Wuppertal

www.harkeeratmangat.com