Taka Kagitomi

*1973 in Chiba, Japan, lebt und arbeitet in Düsseldorf

Taka Kagitomi studierte von 2003-11 an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. A.R. Penck und Prof. Tal R. 2008 wurde er Meisterschüler vom Prof. Tal R. 2009 erhielt er den NVV Stipendium 2009-11 Mönchengladbach. Er erlangt 2011 den Aka- demiebrief. 2011 erhielt er das Austauschstipendium des Kulturamt Tampere/ Düsseldorf und war Gastkünstler im Künstlerhaus SWG3, Glasgow.

2016 Artist-in-Residence im ESMoA, El Segundo, Kalifornien, Vereinigte Staaten

2014 BLENDED GENERATIONS, 701 e.V., Köbogen

2019 Ausstellung Fabric of Art – Open Space für 51 internationale Künstler*innen in der historischen Bandweberfabrik Kaiser & Dicke in Wuppertal

www.kagitomi.de / Instagram: takakagitomi