Tomas Kleiner

*1990 in Järna (Schweden), lebt und arbeitet in Düsseldorf

Tomas Kleiner studierte von 2011-18 an der AdBK München und der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Herbert Brandl, später bei Prof. Katharina Grosse und Prof. Gregor Schneider. 2018 schloss er sein Studium mit Akademie- und Meisterbrief bei Prof. Gregor Schneider ab. 2015 erhielt er das Absolventen-Stipendium der Freunde und Förderer der Kunstakademie Düsseldorf. 2017 war er nominiert für den Bundespreis für Kunststudierende sowie den Förderpreis NRW für junge Künstler und erhielt das Stipendium des deutsch-französischen Jugendwerks. 2018 erhielt er das Arbeitsstipendium der Kunststiftung NRW.

2019THRESHOLDS – Performative Interventionen auf dem Golzheimer Friedhof.

2019 Ausstellung Fabric of Art – Open Space für 51 internationale Künstler*innen in der historischen Bandweberfabrik Kaiser & Dicke in Wuppertal

Künstlerduo Marco Biermann und Tomas Kleiner
www.kleinerbiermann.de