Klara Landwehr – Alles Perfekt in der Galerie Wundersee

Jede noch so schlimme Krise birgt hoffnungsvolle Chancen für einen Neuanfang. So auch Corona. Das hat uns Andreas Wundersee bewiesen. Als junger Künstler, Kunsthistoriker und Designer hat er mitten in der Pandemie den Mut gehabt, eine Galerie zu eröffnen. Hier möchte er Künstler:innen von morgen schon heute ausstellen. 

Den Auftakt macht Klara Landwehr, die als Malerin in Düsseldorf arbeitet. 

Sie hat bei Lüpertz und Havekost Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf studiert und war Meisterschülerin von Professor Eberhard Havekost. In der Ausstellung „ALLES PERFEKT zeigt sie Werke ihrer ersten Dekade. 

Ob tatsächlich alles perfekt ist oder oder nie perfekt sein wird, weil alles schon wieder Vergangenheit ist, wurde  im Kreise der Mitglieder, der Künstlerin und dem Galeristen  bei einem Aperitif besprochen..

Herzlichen Dank für die kurzweiligen und interessanten Abend

.